Artikel in der Kategorie:

Ein Leserbrief von J√∂rg Ebbing in den Westf√§lischen Nachrichten analysiert treffend wie manche Diskussionen und Entscheidungen in den Aussch√ľssen und im Gemeinderat verlaufen.
Das Einzelhandelskonzept ist mehrfach in den Aussch√ľssen beraten worden. Auch hatte die Werbegemeinschaft hierzu eine Stellungnahme abgegeben. Die SPD-Fraktion hatte angeregt, eine Erweiterung des Zentrums bis zum „Brandenburger Tor“ vorzunehmen, was aber abgelehnt wurde. Als dann die Stellungnahmen der betroffenen Gesch√§ftsleute vorlagen, √§nderte die Mehrheitsfraktion pl√∂tzlich ihre Meinung…. Weiterlesen

Rolle r√ľckw√§rts im Nordwalder Rat: Beim Beschluss zur Offenlegung des neuen Einzelhandelskonzeptes hatten sich die Fraktionen noch einstimmig daf√ľr ausgesprochen, dem Entwurf des B√ľros Junker und Kruse aus Dortmund zu folgen und das Zentrum zu verkleinern. Demnach h√§tten das erste St√ľck der Emsdettener Stra√üe sowie der Bereich an der Bahnhofstra√üe hinter D√∂mer k√ľnftig ausgeklammert werden sollen (die WN berichteten). Jetzt sollen diese Bereiche doch weiterhin zum Zentrum dazugeh√∂ren. Das hat der Rat in seiner j√ľngsten Sitzung beschlossen. Weiterlesen

Starke Frauen gibt es auch vor Ort, meint G√ľnter Pf√ľtzenreuter. Deshalb hat der Betreiber der Fotowerkstatt schon vier Nordwalderinnen abgelichtet. Damit m√∂chte er nicht in Konkurrenz zur derzeitigen Ausstellung ‚ÄěStarke Frauen‚Äú treten, sondern ‚Äěeinen eigenen Zug aufs Gleis setzen‚Äú. Weiterlesen

Inhalt rechte Spalte