Artikel in der Kategorie: Kreis Steinfurt

Nach jahrelangen Bem├╝hungen und intensiver ├ťberzeugungsarbeit der SPD-Kreistagsfraktion, insbesondere federf├╝hrend durch die Nordwalder Kreistagsabgeordnete Anneli Hegelfeld-Reckert, wird der Kreis Steinfurt voraussichtlich 2016 ein Sozialticket f├╝r den ├Âffentlichen Personennahverkehr, ├ľPNV, einf├╝hren. Weiterlesen

ÔÇ×Nach einer gro├čen Fl├╝chtlingswelle Anfang der 80er Jahre ist in naher Zukunft eine weitere zu erwarten. Darauf m├╝ssen wir vorbereitet seinÔÇť, mahnte Ordnungsamtsleiterin Dagmar Hilgenbrink am Dienstag bei der Auftaktveranstaltung zum ÔÇ×Runden Tisch AsylÔÇť. Auf Einladung der Gemeinde sowie der beiden Kirchengemeinden waren rund 30 interessierte B├╝rger im evangelischen Pfarrsaal zusammengekommen, um gemeinsam zu ├╝berlegen, wie man die vielen Fl├╝chtlinge unterst├╝tzen kann. Weiterlesen

Die Betreuung und Integration der Fl├╝chtlinge muss von allen gesellschaftlichen Gruppen getragen und intensiviert werden.
Das ist das Fazit der Ortsvereinsversammlung zu der auch interessierte Nordwalder sich einfanden und mit ihren Beitr├Ągen bereicherten…. Weiterlesen

Am 21. Januar besuchte der Bundestagsabgeordnete f├╝r den Wahlkreis Coesfeld/Steinfurt, Ulrich Hampel, Nordwalde. Als erstes traf er sich mit Mitgliedern der Interessengemeinschaft gegen Gassbohren im Scheddebrock. Anschlie├čend fand ein Informationsgespr├Ąch mit der B├╝rgermeisterin statt, auf dem eine B├╝rgersprechstunde folgte… Weiterlesen

Das Ergebnis der Gemeinderatswahl ist f├╝r den SPD Ortsverein mit einem weinenden und einem lachenden Auge zu sehen. Trotz eines guten Wahlkampfes und das Aufzeigen von M├Ąngeln in der Nordwalder Kommunalpolitik konnte die CDU ihre absolute Mehrheit noch leicht ausbauen.
Die FDP, als Rockzipfel-Partei der CDU, hat ihre Quittung bekommen und ist mit nur noch einem Mandat im Rat vertreten.
Die anderen Parteien haben genau die Zahl der Mandate behalten.
Auf Kreisebene konnte die Mehrheit aus CDU/FDP und dem Landrat gebrochen werden.
Es stehen spannende Jahre bevor. Weiterlesen

Die Jugendbildungsst├Ątte ist seit ├╝ber 50 Jahren eine bedeutende Einrichtung f├╝r ganz Westfalen. Jetzt droht die Schlie├čung. Weiterlesen

Die Bezirksregierung schl├Ągt vor, die Buslinien M├╝nster-Steinfurt und umgekehrt ├╝ber Nordwalde in den Abendstunden zu reduzieren. Im Kreistag wird die SPD-Fraktion diesen Plan nicht mittragen, denn gerade abends sind solche Angebote aus Sicherheitsgr├╝nden besonders f├╝r Jugendliche unverzichtbar. Weiterlesen

Die Aufsuchungserlaubnis f├╝r das Gasfeld in Nordwalde endet am 13. M├Ąrz. Die SPD-Kreistagsfraktion hat daraufhin eine Anfrage an den Landrat gerichtet. Auf der Umweltausschusssitzung des Kreises am 19. 2. wurden jetzt die Fragen beantwortet.

Ein weiterer Punkt der Sitzung war der Entwurf der Stellungnahme der Kreisverwaltung zum Landesentwicklungsplan. Auf Intervention von Anneli Hegerfeld-Reckert wird ein Passus aufgenommen, der die ablehnende Haltung des Kreises zur Gewinnung von Gas aus unkonventionellen Lagerst├Ątten deutlich macht. Erstaunlicherweise war die Stellungnahme der Gemeinde Nordwalde dazu dem Amtsleiter nicht bekannt und deshalb wohl auch in den Entwurf der Kreisverwaltung nicht aufgenommen worden. Weiterlesen

Die Gewinner stehen fest. Der ÔÇ×Gute Nachbar 2013ÔÇť ist gek├╝rt. Die Nachbarn vom F├╝rstengrund in Nordwalde haben die Leser und die Jury so ├╝berzeugt, dass sie sich ├╝ber 2500 Euro freuen d├╝rfen. ÔÇ×Das ist dort gelebte Inklusion. Wir hoffen, dass das Geld in diesem Sinne verwendet wirdÔÇť, sagte der Vorstandsvorsitzende der Provinzial Versicherung Nordwest, Ulrich R├╝ther, bei der Jurysitzung.

Der SPD Ortsverein gratuliert der Nachbarschaft vom F├╝rstengrund zu diesem Erfolg.

Nachfolgend der weitere Text vom WN Redateur Uwe Renners… Weiterlesen

Altenberge/Nordwalde/Laer –
150 Jahre SPD: Grund genug f├╝r ein gro├čes Fest, zu dem sich die Ortsvereine aus Nordwalde, Laer und Altenberge im H├╝geldorf trafen.
Beim Fest der SPD-Ortsvereine Altenberge, Nordwalde und Laer durfte die traditionelle Currywurst um Norbert Rikels (2.v.l., Vorsitzender Laer), Ewald P├Âlking (2.v.r., 2. Vorsitzender Nordwalde) und Willibert Steffens (r., Vorsitzender Altenberge) nat├╝rlich nicht fehlen. Weiterlesen

Inhalt rechte Spalte