Artikel in der Kategorie: Starkregenereignis

Die Kommunmalpolitik zu begleiten und zu verbessern ist immer noch eine der wichtigsten Aufgabe der Nordwalder SPD. Aus diesem Grund unternahmen jetzt Mitglieder und Freunde eine Erkundungstour rund um Nordwalde. Vor Ort besichtigte man Punkte, die in den letzten Jahren die Ortspolitik bestimmten. Weiterlesen

Im Industrie- und Gewerbepark Nord „An den Bahngleisen“ (2. Erweiterung) werden in den nächsten Wochen Bagger viel Erdreich bewegen. Das Abwasserwerk der Gemeinde Nordwalde hat den Bau eines neuen Regenklär- und Regenrückhaltebeckens in Auftrag gegeben. Die Forderungen der SPD-Fraktion, die Maßnahmen bezüglich Hochwasserschutz zu beschleunigen, zeigen langsam Wirkung. Weiterlesen

Am 23. März fand im Rathaus die sogenannte „Klimakonferenz Nordwalde“ statt.
In diesem Zusammenhang muss erwähnt werden, dass die SPD-Fraktion bereits 2008 eine Initiative ergriffen hat, um auch auf kommunaler Ebene dem Klimawandel (siehe Starkregenereignisse) entgegen zu wirken.
Hierzu hatte sie den nachfolgenden Antrag eingebracht, der vieles beinhaltet, was erst jetzt im Rahmen der Klimakonferenz diskutiert werden soll. Weiterlesen

Inhalt rechte Spalte