Artikel mit dem Schlagwort: Fracking

Am 21. Januar besuchte der Bundestagsabgeordnete f√ľr den Wahlkreis Coesfeld/Steinfurt, Ulrich Hampel, Nordwalde. Als erstes traf er sich mit Mitgliedern der Interessengemeinschaft gegen Gassbohren im Scheddebrock. Anschlie√üend fand ein Informationsgespr√§ch mit der B√ľrgermeisterin statt, auf dem eine B√ľrgersprechstunde folgte… Weiterlesen

Die Aufsuchungserlaubnis f√ľr das Gasfeld in Nordwalde endet am 13. M√§rz. Die SPD-Kreistagsfraktion hat daraufhin eine Anfrage an den Landrat gerichtet. Auf der Umweltausschusssitzung des Kreises am 19. 2. wurden jetzt die Fragen beantwortet.

Ein weiterer Punkt der Sitzung war der Entwurf der Stellungnahme der Kreisverwaltung zum Landesentwicklungsplan. Auf Intervention von Anneli Hegerfeld-Reckert wird ein Passus aufgenommen, der die ablehnende Haltung des Kreises zur Gewinnung von Gas aus unkonventionellen Lagerstätten deutlich macht. Erstaunlicherweise war die Stellungnahme der Gemeinde Nordwalde dazu dem Amtsleiter nicht bekannt und deshalb wohl auch in den Entwurf der Kreisverwaltung nicht aufgenommen worden. Weiterlesen

Vertreter zahlreicher Umweltschutzverb√§nde und B√ľrgerinitiativen, darunter der Nordwalder ‚ÄěInteressengemeinschaft gegen Gasbohren“ (IGGG), weisen den Vorsto√ü des CDU-Wirtschaftsrats, ‚Äědoch noch eiligst eine Regelung zum Fracking zu etablieren“ als verfehlt zur√ľck. Weiterlesen

Inhalt rechte Spalte