Artikel mit dem Schlagwort: Kreis Steinfurt

Die Nordwalder SPD hat sich bei ihrer Hauptversammlung mit einer Reihe von Themen befasst. Das soziale Profil des Ortsvereins soll geschärft werden. Auch Wahlen standen an. Weiterlesen

Das Eva-von-Tiele-Winckler-Haus in Nordwalde ist eine Einrichtung, die Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung Wohn- und Lebensraum in einem behüteten Umfeld liefert. Weiterlesen

Der behindertengerechte Umbau von Bushaltestellen ist für den Nahverkehr eine wichtige Aufgabe. Damit Personen mit Handicap leichter ein- und aussteigen können, sind in den letzten Jahren viele Haltestellen und Fahrgastunterstände umgebaut worden. Weiterlesen

Am 6. Juni wurden in der Planungs- und Bauauschusssitzung von der Gemeindeverwaltung erstmals Pläne zur Bebauung der ehemaligen Gartenflächen am Franziskushaus eingebracht. Diese sollten noch vor der Sommerpause verabschiedet werden.
Der Vorstand des SPD-Ortsvereins und die Fraktion haben sich intensiv damit beschäftigt.
Nachfolgend ist daraus diese Stellungnahme entstanden: Weiterlesen

Das Jugendparlament Nordwalde hatte letztens unsere Kreistagsabgeordnete Anneli Hegerfeld-Reckert eingeladen, um über das Thema Mobilität und ÖPNV zu diskutieren.
Daraus ist folgender Antrag an den Kreistag entstanden… Weiterlesen

Die Coranapandemie macht sich auch bei den kommunalpolitischen Angelegenheiten bemerkbar. So hielt die SPD-Fraktion jetzt erstmalig eine Telefon-Medienkonferenz ab, um aktuelle Themen aus der Gemeinde zu beraten. Weiterlesen

Eine turnusmäßige Versammlung in angenehmer Atmosphäre fand jetzt in der Fotowerkstatt an der Grevener Straße statt. Über Bebauungspläne und die Kommunalwahl im Herbst wurde diskutiert. Weiterlesen

Die Nordwalder SPD, UWG und GrĂĽne sind bei der Suche nach einem gemeinsamen BĂĽrgermeisterkandidaten fĂĽndig geworden: Dr. Burkhard Herzig stellt sich im Herbst 2020 zur Wahl. Der parteilose Altenberger ist 59 Jahre alt und arbeitet zurzeit beim Landesbetrieb Wald und Holz NRW.

Die Entscheidung fiel schnell und einvernehmlich: Nach einer auf die Stelle zugeschnittenen Ausschreibung, hat man sich fĂĽr einen gemeinsamen BĂĽrgermeisterkandidaten entschieden. Der parteilose Dr. Burkhard Herzig stellt sich im Herbst 2020 zur Wahl, um den Chefsessel im Rathaus zu ĂĽbernehmen. Weiterlesen

Der von der BĂĽrgermeisterin eingebrachte Haushaltsentwurf fĂĽr das Jahr 2020 wurde auf der letzten Ratssitzung des Jahres gegen die Stimmen der SPD, UWG und den GrĂĽnen mehrheitlich verabschiedet.
Hauptgrund fĂĽr die Ablehnung der SPD-Fraktion war die von der CDU betriebene Klientel-Politik.
Hier die Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden Hans-Ulrich Rhein.
Weiterlesen

Nach langen Diskussionen wird das Azubi-Ticket nun Wirklichkeit. Der engagierte Einsatz der Nordwalderin Anneli Hegerfeld-Reckert in verschiedenen Gremien hat sicher zum Erfolg mit beigetragen. Weiterlesen

123

Inhalt rechte Spalte