News

Die CDU Nordwalde hat als einzige Partei aus dem Kreis Steinfurt nicht mitgemacht.
Es ist ein Armutszeugnis, sich ├╝ber die kommunalpolitischen Fragestellungen nicht zu ├Ąu├čern!
https://wahl.kommunalomat.nrw/Nordwalde
Weiterlesen

Die „Nordwalder Notizen“ ,
aktuelle Informationen aus der Nordwalder Kommunalpolitik
Weiterlesen

Die Nordwalder SPD unternahm jetzt mit Mitgliedern und Interessierten eine Radtour in und um Nordwalde. Man konnte auf ein Navi verzichten, hatte man doch mit der Vogelstangenroute eine gute Beschilderung an der man sich orientieren konnte. Mit dabei war auch der gemeinsame B├╝rgermeisterkandidat von SPD, UWG und Gr├╝ne, Dr. Burkhard Herzig. Weiterlesen

In gro├čer Einm├╝tigkeit fand die Aufstellung der Kandidaten und Kandidatinnen f├╝r die Kommunalwahl am 13. September statt.
Die Liste f├╝r den Gemeinderat, die Kreistagskanditatin und der Bewerber um das B├╝rgermeisteramt wurden einstimmig gew├Ąhlt. Weiterlesen

Der Ortsvorsitzende der CDU in Nordwalde, Jonas H├╝lsk├Âtter, hat sich die Internetadresse mit dem Namen des Wahlgegners Burkhard Herzig gesichert ÔÇô einen Tag nachdem die SPD, die Gr├╝nen und die UWG ihren Kandidaten f├╝r die vorgesehene B├╝rgermeisterwahl vorgestellt haben. Weiterlesen

Das Jugendparlament Nordwalde hatte letztens unsere Kreistagsabgeordnete Anneli Hegerfeld-Reckert eingeladen, um ├╝ber das Thema Mobilit├Ąt und ├ľPNV zu diskutieren.
Daraus ist folgender Antrag an den Kreistag entstanden… Weiterlesen

Die Coranapandemie macht sich auch bei den kommunalpolitischen Angelegenheiten bemerkbar. So hielt die SPD-Fraktion jetzt erstmalig eine Telefon-Medienkonferenz ab, um aktuelle Themen aus der Gemeinde zu beraten. Weiterlesen

Eine turnusm├Ą├čige Versammlung in angenehmer Atmosph├Ąre fand jetzt in der Fotowerkstatt an der Grevener Stra├če statt. ├ťber Bebauungspl├Ąne und die Kommunalwahl im Herbst wurde diskutiert. Weiterlesen

Die Nordwalder SPD, UWG und Gr├╝ne sind bei der Suche nach einem gemeinsamen B├╝rgermeisterkandidaten f├╝ndig geworden: Dr. Burkhard Herzig stellt sich im Herbst 2020 zur Wahl. Der parteilose Altenberger ist 59 Jahre alt und arbeitet zurzeit beim Landesbetrieb Wald und Holz NRW.

Die Entscheidung fiel schnell und einvernehmlich: Nach einer auf die Stelle zugeschnittenen Ausschreibung, hat man sich f├╝r einen gemeinsamen B├╝rgermeisterkandidaten entschieden. Der parteilose Dr. Burkhard Herzig stellt sich im Herbst 2020 zur Wahl, um den Chefsessel im Rathaus zu ├╝bernehmen. Weiterlesen

Inhalt rechte Spalte